SRG_SSRjpg

SRG SSR: DAB+ Radio

Spätestens ab 2024 werden in der Schweiz die Radioprogramme nur noch digital und hauptsächlich über DAB+ Plattformen verbreitet. Die analoge UKW-Verbreitung der Radioprogramme wird dann eingestellt.

PR für Sie. unterstützt die Arbeitsgruppe «DigiMig», welche von der SRG sowie den Privatradioverbänden VSP, RRR und Unikom getragen wird, bei ihren kommunikativen
Aufgaben:

Work

  • Medienmitteilungen/Medienarbeit
  • Fachartikel
  • Konzept für Newsletter